Spvgg Kehl-Sundheim 1946 e.V.
Kreisliga B Staffel 1

   

Spielbetrieb im Amateurfußball wird in Baden-Württemberg ausgesetzt

29.10.2020


Die drei baden-württembergischen Fußballverbände haben, nach den auf Bundesebene vereinbarten Beschränkungen, beschlossen, den gesamten Spiel- und Trainingsbetrieb der Herren, der Frauen sowie der Jugend von der Oberliga Baden-Württemberg abwärts mit sofortiger Wirkung auszusetzen und ein Spielverbot, das zugleich auch Pokal- und Freundschaftsspiele erfasst, zu verhängen.



 



Spvgg Kehl-Sundheim - SV Honau         4:0

Einen letztlich nie gefährdeten und auch in der Höhe verdienten 4:0 (2:0)-Heimsieg landete Spitzenreiter SpVgg. Sundheim am Sonntag im Heimspiel der Kreisliga B gegen den SV Honau.
Das Spiel stand unter besonderen Vorzeichen: Angesichts der zuletzt stark gestiegenen Zahl der Corona-Infizierten hatten die Verantwortlichen für die Zuschauer Maskenpflicht angeordnet – die auch von allen befolgt wurde.
Die Vorzeichen waren klar: Der verlustpunktfreie Tabellenerste gegen den noch punktlosen Tabellenvorletzten, der beste Angriff gegen die zweitschwächste Abwehr – alles andere als ein klarer Heimsieg wäre einer Sensation gleichgekommen. Und es ging auch gut los für die Gastgeber: Bereits in der ersten Minute nutzte Kirill Slavin eine Uneinigkeit in der Honauer Hintermannschaft zum Führungstreffer. Aber wer weiß wie das Spiel sich entwickelt hätte, wäre ein Freistoß des SVH nach 10 Minuten vom Innenpfosten ins Tor getrudelt statt ins Feld zurückzuspringen?
Doch das blieb bis auf eine gefährliche Linksflanke, die nach etwa einer halben Stunde durch den Sundheimer Strafraum zischte, die einzig gefährliche Offensivaktion der Gäste. In der Folgezeit waren sie vor allem mit Abwehrarbeit beschäftigt: Bei gefühlt 80 Prozent Ballbesitz rollte Angriff um Angriff auf das Honauer Tor. Die wackeren, aber spielerisch limitierten Gäste fanden einfach keinen Weg durch das Abwehrbollwerk der Sundheimer, die abgeklärt in den Zweikämpfen agierten und mit viel Laufbereitschaft die Lauf- und Passwege zustellten und somit hinten nichts anbrennen ließen. Sundheims Torhüter Kai-David Kronberger verlebte einen weitgehend beschäftigungslosen Sonntagnachmittag.
Im Spiel nach vorn agierten die Sundheimer geduldig, und so ergaben sich auch Chancen. Doch nur Andreas Becker konnte daraus etwas Zählbares machen: In der 36. Minute stand er bei einer scharfen Hereingabe von Emre Güldane am langen Pfosten goldrichtig und schob aus kürzester Entfernung zum 2:0 ein.

Bericht und Bilder: Michael Müller


Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die aktuellen Corona- und Hygienevorschriften !

Nach § 2 Abs. 1 CoronaVO Sport und § 6 Abs. 1 CoronaVO sind wir verpflichtet, personenbezogene Daten beim Eintritt zum Sportgelände zu  erheben. Aktuell gilt Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände. Sie können auch vorab online das zugehörige Formular hier herunterladen.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                                                                           

Sportgaststätte Kehl-Sundheim

Inh. Antonio da Silva 

Rustfeldstrasse 25 / Tel. 07851-994800 

77694 Kehl

Öffnungszeiten :  Dienstag - Samstag 17-22 Uhr

                Sonntag 11h30 -21 Uhr